Geprüfte Qualität
Verkauf durch deutsches Unternehmen

Analyse: In dieser Stadt wird sich am meisten über zweite Welle und Maskenpflicht informiert

Seit März bestimmt das Coronavirus mit Abstandsregelungen, Kontaktverboten und Maskenpflicht unseren Alltag. Seit einigen Wochen werden die Maßnahmen zwar allmählich gelockert – internationale Reisen finden wieder statt und auch vereinzelte Veranstaltungen sind erlaubt – doch mit diesen Veränderungen steigt auch die Angst einer zweiten Welle in Deutschland.

Dies zeigt auch unsere Analyse: Mit Hilfe von Google Adwords haben wir untersucht, wie sich das Suchvolumen der Begriffe zweite Welle und Maskenpflicht verändert hat. Verglichen haben wir dabei die Angaben von März bis Juni 2020 in den 20 größten deutschen Städten. Hier sind unsere Ergebnisse:

Derzeit rückt die zweite Welle verstärkt in den Fokus – die Suchanfragen sind von Mai bis Juni in ganz Deutschland um 80 Prozent gestiegen.

Virusbedarf.de: Wer wir sind und was wir bieten

Virusbedarf.de ist ein deutscher Anbieter für Schutzausrüstung. In unserem Online-Shop finden Verbraucher und Unternehmen zertifizierte Atemschutzmasken zu dauerhaft fairen Preisen. Ermöglicht wird das durch den Zusammenschluss mehrerer Unternehmen, die für Logistik, Kundenbetreuung, Import, Verzollung und Produktbeschaffung verantwortlich sind und ihre Kräfte für ein günstiges und langfristiges Angebot vereint haben. Im Online-Shop sind derzeit primär Einweg- und KN95-Masken erhältlich, die zwischen 0,60 Euro und 2,60 Euro kosten.